Josef und Maria #Ersatztermin

Römerpark Ensemble

Wichtiger Hinweis
Diese Veranstaltung war ursprünglich für den Kulturbahnhof Gleis11 geplant und findet nun mit limitierter Zuschauerzahl im Großen Saal des BÜRGERHAUS.QUADRATH statt. Die Besucher werden mit Abstand platziert. Nach dem Hygiene- und Infektionsschutzkonzept für das Bürgerhaus besteht im gesamten Haus Maskenpflicht (Kinder ab schulpflichtigem Alter). Für beständig frische Luft sorgt eine moderne Zu- und Abluftanlage. 

 

Heiligabend nach Ladenschluss. Jetzt beginnt für die Putzfrau Maria die Schicht; im Personalraum begegnet sie Josef, dem Mann von der Wach- und Schließgesellschaft. Zunächst zögernd erzählen sie einander aus ihrem Leben – Komisches mischt sich mit Tragischem, Gegenwart mit Vergangenheit, Härte mit Sentimentalität. Zwei ältere Menschen an Heiligabend mitten in der Warenpracht eines Kaufhauses: übriggeblieben, lächerlich geworden. Wenn da nicht die Liebe wäre…!

Tickets buchen In Kalender eintragen
  • Vorverkauf
  • 14 €, erm. 7 €*

Je nach Verkaufsstelle fallen unterschiedliche Servicegebühren an.

Datum: Sonntag, 20. Dezember 2020
Beginn: (Einlass) 19:00 Uhr (18:30 Uhr)
Ort: BÜRGERHAUS.QUADRATH
 array(4) {
  [0]=>
  string(20) "BÜRGERHAUS.QUADRATH"
  [1]=>
  string(19) " Graf-Beissel-Platz"
  [2]=>
  string(9) " Bergheim"
  [3]=>
  string(12) " Deutschland"
}
BÜRGERHAUS.QUADRATH,
Graf-Beissel-Platz
Bergheim
Raum: bestuhlt, freie Platzwahl
Veranstalter: BM.CULTURA im Auftrag der EGBM
Telefon: 02271-9868555
E-Mail: info@bm-cultura.de
Homepage: Homepage
Sonstiges:
  • Karten online unter veranstaltungen-bergheim.de und im Gleis11 nach telefonischer Absprache unter 0176 / 47 87 70 61.
  • Systembedingt endet der VVK am  Fr. 11.12.2020 um 15 Uhr
  • Diese Veranstaltung wurde vom 13.12.2020 auf den 20.12.2020 verlegt. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.