HELLRICK #Ersatztermin

Goldenste Lügen – Rockchansons treffen weibliche Lyrik

Hinweis:
Bei uns sind Sie sicher! Sollte am Veranstaltungstag die Platzierung der Besucher*innen auf Abstand notwendig sein, wird die Vorstellung ins große BÜRGERHAUS.QUADRATH verlegt. Alle Kartenkäufer werden von uns darüber informiert.


Die Folkmusikerin Christine Hellweg und der Rockmusiker Michael Rick vereinen in „Hellrick“ ihre musikalischen Wurzeln zu einem eigenen musikalischen Stil: Rock-Chansons. Dafür haben sie Texte deutschsprachiger Lyrikerinnen aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert in das Gewand eigener Kompositionen gekleidet. So lassen sie u. a. Else Lasker-Schüler, Selma Meerbaum-Eisinger, Anna Ritter, Maria Luise Weissmann und Marie Madeleine sprechen und singen – intensiv, geheimnisvoll, berührend, stark und frei.

Tickets buchen In Kalender eintragen
  • Vorverkauf:
  • 14 €
  • ermäßigt:
  • 7 €*

Karten hier & im Gleis11 nach tel. Absprache: 0176 / 47 87 70 61 | systembedingt endet der Online-VVK am Fr. 14.05.2021 um 15 Uhr

Datum: Sonntag, 16. Mai 2021
Beginn (Einlass): 19:00 Uhr (18:30 Uhr)
Ort: Kulturbahnhof Gleis11
 array(2) {
  [0]=>
  string(18) "Frenser Straße 11"
  [1]=>
  string(15) " 50127 Bergheim"
}
Frenser Straße 11,
50127 Bergheim
Raum: bestuhlt, freie Platzwahl
Veranstalter: BM.CULTURA im Auftrag der EGBM
Telefon: 02271-9868555
E-Mail: info@bm-cultura.de
Homepage: Homepage
Sonstiges:

Diese Veranstaltung wurde vom 08.11.2020 auf den 16.05.2021 verlegt. Karten behalten Gültigkeit.