Elfi Steickmann und Andreas Münzel #Ersatztermin

Wann et uns nit jöv...

Mundartautorin Elfi Steickmann und Musiker Andreas Münzel (Gesang/Piano) erzählen Geschichten aus und über Köln, die Kölner „an und für sich“ und ihre Eigenarten. Das Anliegen der beiden ist dabei zu beweisen, dass auf Kölsch eben viel mehr geht, als nur „Alaaf“. Das Aufspießen von Eigenarten und Marotten etwa, ohne dem anderen dabei weh zu tun. Oder auch, die Verbundenheit zum Urkölschen auszudrücken – ohne dabei kitschig zu werden.


HINWEISE:

  • Wegen des erhöhten Zeitaufwands bei der Besucherregistrierung wird der Einlass auf 18 Uhr vorverlegt.
  • Der Einlass wird auf der Rückseite des Hauses sein.
  • Die Veranstaltung findet mit reduzierter Zuschauerzahl statt.
  • Für Laufwege gilt eine Maskenpflicht. Bitte denken Sie daran Ihre Maske mitzubringen.
  • Es findet keine Bewirtung statt. Mitgebrachte Speisen und Getränke können gerne am Sitzplatz verzehrt werden.
  • Um den Einlass zu erleichtern wird darum gebeten folgende Liste bereits ausgedruckt, ausgefüllt und unterschrieben zur Veranstaltung mitzubringen (die Sitzplatznummer wird vor Ort ergänzt): Besuchererfassung Gleis11
Tickets buchen In Kalender eintragen
  • Vorverkauf
  • 14 €, erm. 7 €*

Je nach Verkaufsstelle fallen unterschiedliche Servicegebühren an.

Datum: Sonntag, 16. August 2020
Beginn: (Einlass) 19:00 Uhr (18:30 Uhr)
Ort: Kulturbahnhof Gleis11
 array(2) {
  [0]=>
  string(18) "Frenser Straße 11"
  [1]=>
  string(15) " 50127 Bergheim"
}
Frenser Straße 11,
50127 Bergheim
Raum: bestuhlt, freie Platzwahl
Veranstalter: BM.CULTURA im Auftrag der EGBM
Telefon: 02271-9868555
E-Mail: info@bm-cultura.de
Homepage: Homepage
Sonstiges:
  • Karten online und im Gleis11: Mo+Do 16-18 Uhr und Di.+Fr. 10-12 Uhr
  • Systembedingt endet der VVK am  Fr. 14.08.2020 um 15 Uhr